Hans Fallada - Gesammelte Werke

Jeder stirbt für sich allein, Der Trinker, Wer einmal aus dem Blechnapf frisst, Ein Mann will nach oben, Kleiner Mann – was nun?, Der eiserne Gustav, Bauern, Bonzen und Bomben, Wolf unter Wölfen u.a.

Hans Fallada

(2)
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hans Fallada (21. Juli 1893-5. Februar 1947), eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen, war ein deutscher Schriftsteller. Sein nüchterner, objektiver Stil, in dem er seine fiktionalen Berichte über meist scheiternde Gestalten verfasste, macht ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der "Neuen Sachlichkeit".
Zu seinen wichtigsten Werken zählen: "Jeder stirbt für sich allein", "Der Trinker", "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst", "Ein Mann will nach oben", "Kleiner Mann - was nun?" und "Der eiserne Gustav" - diese Werke, neben vielen anderen, finden Sie auch auch in dieser Sammlung.

Hans Fallada (21. Juli 1893-5. Februar 1947), eigentlich Rudolf Wilhelm Friedrich Ditzen, war ein deutscher Schriftsteller. Sein nüchterner, objektiver Stil, in dem er seine fiktionalen Berichte über meist scheiternde Gestalten verfasste, macht ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der "Neuen Sachlichkeit".

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 7062 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783962813611
Verlag Null Papier Verlag
Dateigröße 18714 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

lebendiger Rückblick in eine vergangene Zeit ?
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 04.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine Sprache, die einen weiten Blick eröffnet und doch zum Ziel eilt - gute Erzählkunst, aufwühlend bei Analogien zu unseren Tagen. Alles in einer Datensammlung gefasst, die über Nach- Denken zum Jetzt - Denken zwingt , zuweilen zum Schmunzeln verleitet und die ich in der elektronischen Form in der DB Zug um Zug lesen kann. ... Eine Sprache, die einen weiten Blick eröffnet und doch zum Ziel eilt - gute Erzählkunst, aufwühlend bei Analogien zu unseren Tagen. Alles in einer Datensammlung gefasst, die über Nach- Denken zum Jetzt - Denken zwingt , zuweilen zum Schmunzeln verleitet und die ich in der elektronischen Form in der DB Zug um Zug lesen kann. Danke Fallada, bis bald mal wieder in Carwitz

Hans Fallada Gesammelte Werke
von einer Kundin/einem Kunden aus Bitterfeld-Wolfen am 07.04.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Alles was ich von Hans Fallada von Ihnen erhalten habe, begeistert mich. Ich finde den Schrift- steller sehr gut. Durch Thalia habe ich endlich die Möglichkeit, Ebooks zu lesen sowie mir Filme von Hans Fallada anzusehen. Die Qulität der Ebooks und DVDs ist sehr gut.

  • Artikelbild-0