Warenkorb

Powerplay 23: Abgelehntes Damengambit: Ein Repertoire für Schwarz

Abgelehntes Damengambit: Ein Repertoire für Schwarz. Interaktives Videoschachtraining

Abgelehntes Damengambit: Ein Repertoire für Schwarz
Das Abgelehnte Damengambit ist eine der zuverlässigsten Eröffnungen gegen 1.d4. Mit einem stabilen Bauern mitten auf dem Brett sichert sich Schwarz Einfluss im Zentrum. Die feste Stellung im Zentrum gibt Schwarz später gute Chancen, den weißen König anzugreifen. Auf dieser DVD zeigt Großmeister Daniel King die Feinheiten und Ideen des Damengambits und präsentiert ein Repertoire für Schwarz.
King illustriert das Repertoire anhand von zehn Beispielpartien, in denen alle wichtigen Systeme des Weißen behandelt werden: 5.Lg5, 5.Lf4 sowie die Abtauschvariante. (Was Schwarz gegen Katalanisch machen kann, zeigt King auf einer anderen DVD).
Das Abgelehnte Damengambit ist eine flexible Eröffnung. Diese DVD untersucht unterschiedliche Systemen und gibt Ihnen so die Möglichkeit, variabel zu bleiben und Ihre Gegner zu überraschen. Ein großer Vorteil des Damengambits liegt darin, dass man wenig Theorie braucht: Man muss die Ideen der Eröffnung kennen und verstehen, aber keine ausgefeilten Varianten voll raffinierter Computerzüge
lernen. Diese DVD präsentiert vollständige Partien, damit man sieht, welche typischen
Strategien beide Seiten verfolgen. Und die Partien machen Lust, die Eröffnung zu spielen. Dies ist eine interaktive DVD. In Schlüsselmomenten der Partien macht Großmeister King eine Pause und stellt Ihnen Fragen. Er fordert Sie auf, den besten Zug zu finden und zu spielen. In weiteren Videoclips gibt er Ihnen dann Feedback auf Ihre jeweiligen Züge. Alle Weltmeister haben das Abgelehnte Damengambit gespielt. Das zeigt, wie zuverlässig und gut diese Eröffnung ist.
- Ein vollständiges und variables Repertoire für Schwarz - aktuelle Theorie
- Videospielzeit: 5 Std. 32 min (Deutsch)
- Interaktives Training mit Video-Feedback
- Exklusive Datenbank mit Beispielpartien mit typischen Mittelspielstrategien
- Ideal für Vereinsspieler
- Mit CB 12 - Reader

Systemvoraussetzungen:
Mindestens: Pentium III 1 GHz, 1 GB RAM, Windows Vista, XP (Service Pack 3),
DirectX9 Grafikkarte mit 256 MB RAM, DVD-ROM Laufwerk, Windows Media
Player 9 und Internetverbindung zur Programmaktivierung.
Empfohlen: PC Intel Core i7, 2.8 GHz, 4 GB RAM, Windows 10, DirectX10 Grafikkarte
(oder kompatibel) mit 512 MB RAM oder mehr, 100% DirectX10 kompatible
Soundkarte, Windows Media Player 11, DVD-ROM Laufwerk und Internetverbindung
zur Programmaktivierung.
Portrait
King, Daniel
Der englische Großmeister Daniel King ist seit über 25 Jahren Profischachspieler, erfolgreicher Autor von über 15 Schachbüchern, hat als Trainer viele junge Spitzenspieler betreut und ist bekannt als Kommentator vieler großer Schachereignisse im Fernsehen, Radio und Internet. Er ist einer der wenigen Großmeister, die auf hohem Niveau komplexe Schachthemen für Amateurspieler verständlich erklären können, immer fokussiert auf das Wesentliche. In der PowerPlay-Reihe beschäftigt sich Daniel King mit Eröffnungen, Mittelspiel, Endspiel, Strategie und Taktik.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD-ROM
USK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 05.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783866815377
Hersteller Chess Base
Software
Software
23,99
23,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ