Warenkorb

Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs

Lesung

Hausschatz Band 5

Sagen beruhen auf mündlichen Überlieferungen über phantastische Ereignisse, Helden und Ritter. Später als Vorlagen für Gedichte, Theaterstücke oder Opern verwendet, wurden Sie erstmals im Mittelalter in den Volksbüchern schriftlich festgehalten. Die bekannten Sprecher Konrad Beikircher, Stefan Kaminski, Mike Maas, Andrea Sawatzki und Johannes Steck interpretieren die alten Stoffe neu und machen Erzählungen wie die "Lurlei", den "Tannhäuser", "Lohengrin" und viele mehr vor dem geistigen Auge lebendig.
 
 
Portrait
Am 24. November 1801 wurde Ludwig Bechstein in Weimar als uneheliches Kind geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums wurde er Apotheker im thüringischen Arnstadt. 1828 erschienen seine "Sonettenkränze", die den Meininger Herzog auf ihn aufmerksam machten. Der Herzog gewährte ihm ein Stipendium, um ein Studium der Geschichte, Philosophie und Literatur in Leipzig und München aufzunehmen. Werke wie "Weissagung der Libussa" oder "Haimonskinder" entstanden. Später stellte der Herzog Bechstein als Bibliothekar an. Seine Leidenschaft für Geschichte und Geschichten zeigt sich auch in der Gründung des "Hennebergischen alterthumsforschenden Verein" durch Bechstein im Jahr 1832, außerdem war er Mitglied verschiedener philologischer und historischer Vereine. Das bekannteste Werk Bechsteins ist das "Deutsche Märchenbuch". Am 14. Mai 1860 starb er.

Andrea Sawatzki, Jahrgang 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen und ist vielen nicht zuletzt als Tatort-Kommissarin Charlotte Sänger in Erinnerung. Daneben hat sie zahlreiche Romane erfolgreich als Hörbuchsprecherin vertont. Zusammen mit dem Schauspieler Christian Berkel und den zwei gemeinsamen Söhnen lebt sie in Berlin.

Johannes Steck wurde 1966 in Würzburg geboren. Er ist gelernter Theatermaler und Absolvent der Schauspielschule von Professor Krauss in Wien, an der er von 1988 bis 1991 studierte. Neben seiner Bühnenarbeit in Wien, Chemnitz, Würzburg und Darmstadt ist er auch im Fernsehen zu sehen. Außerdem arbeitet Johannes Steck als Radio-, Fernseh- und Hörbuchsprecher.

Stefan Kaminski, geb. 1974 in Dresden, hat an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" sein Schauspielstudium absolviert. Als Sprecher ist er vor allem durch seine Live-Hörspiele am Deutschen Theater und sein "Stimmen-Morphing" bekannt. Er gehört zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin und ist ein ungeheuer ausdrucksstarker, vielseitiger Hörbuchsprecher, der es wie kaum ein anderer versteht, mit seinen nuancenreichen Lesungen zu fesseln und zu begeistern.

Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.

Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.

Corinna Zimber, geb.1962, studierte Klassische Archäologie, Geschichte und Kunstgeschichte in München und Berlin. Sie promovierte über hellenistische Plastik.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Hausschatz deutscher Sagen
    1. Hausschatz deutscher Sagen
    2. Lurlei
    3. Claus Störtebeker und Gödeke Michels (Gekürzt)
    4. Der fliegende Holländer
    5. Die heilige Elisabeth
    6. Albertus Magnus
    7. Georg Sabellicus Faustus, der lustige Rektor von Kreuznach (Gekürzt)
    8. Dr. Johannes Faust (Auszug)
    9. Der liebe Augustin
    10. Till Eulenspiegel: Die drutte Historie
    11. Wilhelm Tell
    12. Des Bamberger Domes Gründung
    13. Der Tannhäuser
    14. Die Reismühle
    15. Karl und Elbegast
  • Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der lombardische Spielmann
    1. Der lombardische Spielmann
    2. Von Grim und Hilde
    3. Lohengrin
    4. Friedrich Rotbart auf dem Kyffhäuser
    5. Bergentrückung
    6. Der schlafende König
    7. Thedel von Walmoden (Gekürzt)
    8. Der Keiser und die Schlange
    9. Heinrich der Löwe
    10. Der Mäusethurm
    11. Der Schmied in Ruhla
    12. Wo der Hund begraben liegt
    13. Die Weibertreue
    14. Der Mann im Pflug
    15. Liebe findet ihre Wege
  • Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die tote Braut
    1. Die tote Braut
    2. Das versunkene Kloster
    3. Eginhart und Emma
    4. Königin Adelheid
    5. Diez Schwinburg
    6. Der gehörnte Siegfried (Auszug)
    7. Der gehörnte Siegfried auf dem Drachenfels (Gekürzt)
    8. Freudengäßle
    9. Das Riesenspielzeug
    10. Der Werwolfstein
    11. Der Kobold in der Mühle
    12. Die törichten Musikanten
    13. Der quillende Brunnen
    14. Die Pferde aus dem Bodenloch
    15. Frau Holle und der treue Eckart
    16. Die Walpurgisnacht
    17. Melusine
    18. Der Teufel - ein Fürsprech
    19. Frau Berta oder die weiße Frau
    20. Hans Jagenteufel
    21. Die Schlangenamme
    22. Der heilige Niklas und der Dieb
  • Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das große Los
    1. Das große Los
    2. Das Glück im Brunnen
    3. Der wilde Jäger
    4. Die Mordau
    5. König Watzmann
    6. Siegfried und Genofeva
    7. Die Rüden von Collenberg
    8. Der Glockenguß zu Breslau
    9. Der Laacher See und das Kloster Laach
    10. Regensburger Wahrzeichen
    11. Bremer Roland
    12. Rolandseck
    13. Das Bild am Schwabenthor zu Freiburg
    14. Meister Gerhard von Rile, des Kölner Domes Baumeister
    15. Vineta
    16. Gründung von Mainz
    17. Pesttanz zu Immenstadt
    18. Erbauung Frankfurts
    19. Die Kinder von Hameln
    20. Der Wartburger Krieg
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Stefan Kaminski, Andrea Sawatzki, Johannes Steck, Konrad Beikircher, Mike Maas
Anzahl 4
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 11.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783899643985
Genre Anthologien
Verlag Audiobuch
Auflage 1
Spieldauer 304 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Hausschatz

  • Band 2

    16406954
    Hausschatz deutscher Balladen
    Hörbuch
    24,99
  • Band 4

    21243667
    Hausschatz deutscher Märchen
    von Ludwig Bechstein
    Hörbuch
    24,99
  • Band 5

    25915532
    Bechstein, L: Hausschatz deutscher Sagen/4 CDs
    von Ludwig Bechstein
    Hörbuch
    24,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    28845005
    Hausschatz morgenländischer Märchen
    von Jacob Grimm
    Hörbuch
    24,99
  • Band 7

    30198233
    Hausschatz deutscher Liebesgeschichten
    Hörbuch
    24,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ