Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Eine schaurige Warnung

Eine schaurige Warnung. Hörspiel.

John Sinclair

Die beiden Männer blickten erschreckt auf, als der teuflische Gnom das Verlies betrat. Obwohl ihnen der dünne Draht an den Hand- und Fußgelenken tief ins Fleisch schnitt, strampelten sie und versuchten so weit wie möglich von dem Dämon wegzukriechen. Doch für sie gab es kein Entkommen. Abrakim kannte kein Erbarmen.

Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie "JOHN SINCLAIR". "JOHN SINCLAIR" ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Joachim Kerzel, Frank Glaubrecht, Martin May, Karlheinz Tafel, Peter Flechtner
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 27.02.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783785742365
Genre Kinderhörbuch
Reihe Geisterjäger John Sinclair 56
Verlag Lübbe Audio
Auflage 1. Auflage 2010
Spieldauer 50 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

schaurig schön
von Blacky am 13.10.2013

Inhalt: Die beiden Männer blickten erschreckt auf, als der teuflische Gnom das Verlies betrat. Obwohl ihnen der dünne Draht an den Hand- und Fußgelenken tief ins Fleisch schnitt, strampelten sie und versuchten so weit wie möglich von dem Dämon weg zu kriechen. Doch für sie gab es kein Entkommen. Abrakim kannte kein Erbarmen. ... Inhalt: Die beiden Männer blickten erschreckt auf, als der teuflische Gnom das Verlies betrat. Obwohl ihnen der dünne Draht an den Hand- und Fußgelenken tief ins Fleisch schnitt, strampelten sie und versuchten so weit wie möglich von dem Dämon weg zu kriechen. Doch für sie gab es kein Entkommen. Abrakim kannte kein Erbarmen. Ein schaurig schönes Hörspiel bei dem sich sowohl John Sinclair als auch sein Freund Und Kollege Suko fast über die gesamte Länge in Lebensgefahr befinden. Spannend von Anfang bis Ende

Dämonen nennen Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nennen Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 11.09.2011

In einem kleinen Wald geht nachts ein Zwerg um. Dieser ist der Hüter des Waldes und mordet so lange, bis dieser wieder außer Gefahr ist. Der hiesige Polizist kann dem Wesen nichts entgegensetzen. Wie viele Menschen müssen noch sterben bevor John und Suko ihn stoppen können?


FAQ