Mr. Bean macht Ferien

Mr. Bean

Willem Dafoe, Rowan Atkinson, Karel Roden, Max Baldry, Jean Rochefort

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

4,99 €

Accordion öffnen
  • Mr. Bean macht Ferien

    1 DVD

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    4,99 €

    1 DVD

Blu-ray

12,99 €

Accordion öffnen
  • Mr. Bean macht Ferien

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    12,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Mit drei französischen Vokabeln im Gepäck (Oui, Non, Gracias) verlässt Mr. Bean seine verregnete englische Heimat und macht sich auf einen Wahnsinns-Trip an die sonnige Côte d'Azur. Auf seiner unglaublichen Urlaubsreise gen Süden bricht der wortkarge Tollpatsch samt Videokamera über das Land der Liebe und der feinen Lebensart wie eine Naturkatastrophe herein - und sorgt sogar auf dem erhabenen Filmfestival von Cannes für mächtig Furore...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 06.09.2007
Regisseur Steve Bendelack
Sprache Deutsch, Englisch, Hebräisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Slowakisch, Spanisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch, Hebräisch, Türkisch, Slowenisch)
EAN 5050582497076
Genre Komödie
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Mr. Bean's Holiday
Spieldauer 86 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1
Verkaufsrang 7012
Produktionsjahr 2007

Weitere Serientitel zu Mr. Bean

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Mr. Bean Qualität...
von Silke aus Erfurt am 25.10.2007

Es ist immer wieder witzig, die Serie oder wie in diesem Fall einen Film mit Mr. Bean zu gucken. Trotz weniger Worte schafft er es immer sein Publikum zum Lachen zu bringen. Die Geschichte sind zwar immer ähnlich trotzdem aber neu. Die Story ist folgende (nicht wunderen, habe für mich und alle die meinen Namen anklicken, d... Es ist immer wieder witzig, die Serie oder wie in diesem Fall einen Film mit Mr. Bean zu gucken. Trotz weniger Worte schafft er es immer sein Publikum zum Lachen zu bringen. Die Geschichte sind zwar immer ähnlich trotzdem aber neu. Die Story ist folgende (nicht wunderen, habe für mich und alle die meinen Namen anklicken, die Zusammenfassung kopiert): Mit drei französischen Vokabeln im Gepäck (Oui, Non, Gracias) verlässt Mr. Bean (Rowan Atkinson) seine verregnete englische Heimat und macht sich auf einen Wahnsinns-Trip an die sonnige Côte d'Azur. Auf seiner unglaublichen Urlaubsreise gen Süden bricht der wortkarge Tollpatsch samt Videokamera über das Land der Liebe und der feinen Lebensart wie eine Naturkatastrophe herein - und sorgt sogar auf dem erhabenen Filmfestival von Cannes für mächtig Furore. Alles eben ein typischer Mr. Bean Film und gewohnte Qualität. Viel Spaß beim Gucken!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Mr. Bean macht Ferien

    1. Mr. Bean Macht Ferien