Die Rückkehr des Würfelmörders (Würfelmörder-Serie 2)

2 CDs

Würfelmörder Band 2

Stefan Ahnhem

(87)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
14,99
bisher 17,99
Sie sparen : 16  %
14,99
bisher 17,99

Sie sparen : 16 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der neue Bestseller von Stefahn Ahnhem als ungekürzte Lesung von David Nathan 

Helsingborg wird von einer Mordserie erschüttert. Der Mörder scheint völlig willkürlich zu töten. Kommissar Fabian Risk begreift als Erster, dass das System ist: Es gibt kein nachvollziehbares Motiv. Der Mörder zielt darauf ab, immer neue Methoden anzuwenden und in keiner Verbindung zu den Opfern zu stehen. Auch privat ist Fabian Risk in einer schwierigen Lage: Sein Sohn Theodor wird verhaftet, und Risk kann nichts dagegen tun. Verzweifelt stürzt er sich in die Arbeit. Als er an einem Tatort einen Würfel findet, erkennt er, dass dieser Fall wie kein anderer ist. Denn der Mörder spielt ein Spiel. Und die Regeln kennt nur er selbst. Wird der Würfel auch über Risks Leben entscheiden?

Wie das Töten begann, hören Sie in »Der Würfelmörder« (zuerst erschienen unter »10 Stunden tot«).

Stefan Ahnhem, geboren 1966, ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Seine Bücher sind allesamt Bestseller und preisgekrönt. Bevor Ahnhem begann, selbst Krimis zu schreiben, verfasste er Drehbücher unter anderem für die Filme der Wallander-Reihe. Er lebt mit seiner Familie in Kopenhagen.

David Nathan begann bereits mit zehn Jahren erste Synchronrollen zu sprechen und ist heute die deutsche Synchronstimme von Hollywood-Größen wie Johnny Depp und Christian Bale. Er gilt als einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands. Neben Romanen von Haruki Murakami und David Foster Wallace interpretiert er ebenso erfolgreich Bestseller von Stephen King und zahlreiche andere Krimis und Thriller.

Produktdetails

Verkaufsrang 601
Medium MP3-CD
Sprecher David Nathan
Spieldauer 850 Minuten
Erscheinungsdatum 13.07.2020
Verlag Hörbuch Hamburg
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Katrin Frey
Sprache Deutsch
EAN 9783957131959

Weitere Bände von Würfelmörder

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
87 Bewertungen
Übersicht
43
31
8
4
1

Am besten alle fünf Teile hintereinander lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Letztes Jahr habe ich "10 Stunden tot" regelrecht verschlungen und das Buch endete so abrupt und hat mich ein wenig ratlos zurück gelassen. Nun ist es unter dem Titel "Der Würfelmörder" neu erschienen und dies ist nun der zweite Teil. Um allerdings alles nachvollziehen zu können, empfiehlt es sich, mit Band 1 der bisher 5teligen... Letztes Jahr habe ich "10 Stunden tot" regelrecht verschlungen und das Buch endete so abrupt und hat mich ein wenig ratlos zurück gelassen. Nun ist es unter dem Titel "Der Würfelmörder" neu erschienen und dies ist nun der zweite Teil. Um allerdings alles nachvollziehen zu können, empfiehlt es sich, mit Band 1 der bisher 5teligen Reihe um Fabian Risk zu beginnen ("Und morgen du"), denn hier wird auch auf Ereignisse von den Anfängen zurück gegriffen, die nämlich anders waren als ich damals dachte. Stefan Anhem hat sehr geschickte "Anstöße" gegeben, damit ich mich wieder an die Aktionen des Würfelmörders erinnern konnte und hier spielt auch Kim Sleizner mit seiner Suche nach Dunja wieder eine Rolle (den Teil hatte ich im letzten Band ein wenig vermisst, weil das auch noch nicht abgeschlossen war). Der Würfelmörder mordet weiter, doch gehen wirklich alle Morde auf sein Konto? Neben dieser Aufklärung vertieft sich Fabian immer tiefer in die Machenschaften seines Kollegen Molander und hat sich nur Hilfe von einer ehemaligen Kollegin geholt und selbst seine Chefin hat er nicht eingeweiht. Hier werden viele lose Enden zusammen geführt, manchmal sehr überraschend oder auch lange zurück liegende Ereignisse erscheinen im neuen Licht. Auch die Verstrickungen Von Theodor, Fabians Sohn, in die Smiley-Bande gehen weiter. Für mich ein wahrer Pageturner und Thriller der Extra-Klasse, allerdings kann man das Buch nur in vollen Zügen "verschlingen" ("genießen" ist hier ein wenig unpassend), wenn man alle fünf Bände gelesen hat. Ich bin schon gespannt, wann es ein neues Buch von Stefan Anhem geben wird.

die Zufallsmorde gehen weiter
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 07.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach den vielen offenen Fragen und ungelösten Fällen geht es in der Rückkehr des Würfelmörders weiter. Die Opfer werden willkürlich, nur durch Vorgabe verschiedenster Würfel, gewählt, genauso wie die sehr unterschiedlichen Todesarten und zusätzliche Erschwernisse bei der Umsetzung. Obwohl die Ermittler um Fabian Risk dem Täter a... Nach den vielen offenen Fragen und ungelösten Fällen geht es in der Rückkehr des Würfelmörders weiter. Die Opfer werden willkürlich, nur durch Vorgabe verschiedenster Würfel, gewählt, genauso wie die sehr unterschiedlichen Todesarten und zusätzliche Erschwernisse bei der Umsetzung. Obwohl die Ermittler um Fabian Risk dem Täter auf der Spur sind, kann er immer wieder entkommen und mordet scheinbar wahllos weiter. Zusätzliche Erschwernis gibt es für die schwedischen Polizisten mit der Zusammenarbeit der dänischen Polizei. Auf Grund eines alten, nicht näher beschriebenen Falles, gibt es Differenzen zwischen dem dänischen Leiter Kim Sleizner und Fabian Risk. Der äußerst spannend geschriebene Thriller mit vielen Handlungssträngen und außergewöhnlichen Tötungsmethoden punktet zusätzlich mit den persönlichen Problemen der Ermittler und dem Verdacht, dass in ihren eigenen Reihen ein Mörder sein soll. Das Hineinfinden in die Handlung bereitete mir beim ersten Teil mehr Mühe, da die Vorgeschichte der Ermittler nur angerissen wird, beim zweiten Teil sind es inzwischen Vertraute, bei denen man mit fiebert.

Rundum gelungene Fortsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Ingolstadt am 05.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Die Rückkehr des Würfelmörders" ist der zweite Teil einer Dilogie. Bereits im ersten Teil "Der Würfelmörder" ermittelte Kommissar Risk in einer Reihe blutiger Morde. Wie sich nun herausstellt, nehmen diese scheinbar willkürlichen Morde kein Ende. Schließlich gelingt es Kommissar Risk eine Verbindung zwischen den Morden herzuste... "Die Rückkehr des Würfelmörders" ist der zweite Teil einer Dilogie. Bereits im ersten Teil "Der Würfelmörder" ermittelte Kommissar Risk in einer Reihe blutiger Morde. Wie sich nun herausstellt, nehmen diese scheinbar willkürlichen Morde kein Ende. Schließlich gelingt es Kommissar Risk eine Verbindung zwischen den Morden herzustellen und erkennt, dass der Mörder ein tödliches Spiel spielt. Die Handlung ist wie im Vorherigen Band auch, hoch spannend und mit vielen Überraschungen versehen. Die Handlung springt zwischen den Erzählsträngen von Kommissar Risk und dem des Würfelmörders hin und her. Dieser Wechsel steigert die Spannung, ohne dabei der Handlung zu schaden. "Die Rückkehr des Würfelmörders" ist ein spannender und mitreißender Thriller, der in Kombination mit seinem Vorgängerband ("Der Würfelmörder") eine absolute Empfehlung darstellt.


  • Artikelbild-0