Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Heroine - Der Preis des Ruhms

Nicht alles ist Gold, was glänzt: Hinter den Kulissen von Indiens Traumfabrik ist die Realität oft grau und ungeschönt. Das erfährt die erfolgreiche Schauspielerin Mahi am eigenen Leib, als ihr Leben von Intrigen, Neid und dem ständigen Druck der Filmindustrie überschattet wird. Mahi Arora ist der gefeierte Superstar der indischen Filmszene: Die Boulevardpresse überschlägt sich, aus dem Leben der Schauspielerin zwischen Premieren, Preisverleihungen und Parties zu berichten. Auch privat unterhält sie eine medienträchtige Beziehung mit dem Filmhelden Aryan, der gerade in Scheidung von seiner Frau lebt. Doch während die wahre Mahi tatsächlich schwer in Aryan verliebt ist, hat dieser plötzlich Zweifel daran, ob er seine Familie wirklich verlassen will. Es kommt zum Zerwürfnis, als die eifersüchtige Mahi plötzlich an Aryans Filmset auftaucht und einen Aufruhr verursacht. Die Trennung macht der einsamen Mahi schwer zu schaffen - selbst ihre Karriere leidet darunter. Um die Talfahrt aufzuhalten, beginnt Mahi eine Affäre mit dem Cricket-Spieler Angad. Schnell steht Mahi erneut im Schlaglicht, was ihr sogar eine Rolle in einem Blockbuster einbringt. Doch Angad will mehr von der Beziehung als Mahi. Die beiden trennen sich wieder. Zu allem Überfluss wird Mahi am Set das Opfer einer Intrige und steht plötzlich nur noch in der zweiten Reihe. Schlagartig bleiben auch die Filmangebote aus. Da trifft Mahi durch Zufall wieder auf Aryan. Kann ihre Liebe unter dem ständigen Druck bestehen? Mit sensiblem Blick entwirft Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Madhur Bhandarkar eine vielschichtige Innenschau seiner weiblichen Hauptfigur, die hinter den Kulissen von Glanz und Glamour liebt, leidet und bangt. Mit großer Leidenschaft verkörpert Indiens Superstar Kareena Kapoor die zerrissene Schauspielerin Mahi, wofür sie mehrfach für verschiedene Filmpreise nominiert wurde. Ihre umfangreiche Filmgarderobe gilt als eine der aufwendigsten und teuersten aller Bollywood-Produktionen. (Quelle: ZeeOne)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 06.12.2019
Regisseur Madhur Bhandarkar
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4042564199109
Genre Unterhaltung/Bollywood/Drama/Liebesfilm
Studio BollyLove
Originaltitel Heroine
Spieldauer 149 Minuten
Bildformat 16:9, Widescreen (2,25:1)
Tonformat Hindi: DD 2.0, Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 2012
Film (DVD)
Film (DVD)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Super Film - aber Probleme mit der Synchronisation!
von Stephanie Buder am 02.02.2020

Kareena Kapoor spielt klasse in einem Film über die Hintergründe der Bollywood-Filmindustrie. Sehr bewegend! ABER: auf der deutschen Tonspur sind bei diesem Herausgeber immer noch Teile der Dialoge in Hindi mit Untertitel (bei den Lieder ist das ja normal, aber bei den normalen Dialogen nicht), dadurch wird das Anschauen des ... Kareena Kapoor spielt klasse in einem Film über die Hintergründe der Bollywood-Filmindustrie. Sehr bewegend! ABER: auf der deutschen Tonspur sind bei diesem Herausgeber immer noch Teile der Dialoge in Hindi mit Untertitel (bei den Lieder ist das ja normal, aber bei den normalen Dialogen nicht), dadurch wird das Anschauen des Films etwas verwirrend und es entspricht nicht der Erwartung einer kompletten deutschen Synchronisation. Schade :(


FAQ