Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Kursk - Niemand hat eine Ewigkeit

Als am 10. August 2000 das russische U-Boot K-141 Kursk zu einem Manöver der russischen Nordflotte in der Barentssee ausläuft, befinden sich 118 Besatzungsmitglieder an Bord. Schon am zweiten Tag der Übung kommt es bei einer gewaltigen Explosion zur Katastrophe. Die Schäden sind so stark, dass die Kursk auf den Meeresboden sinkt. Von der Besatzung können sich nur 23 Männer, darunter Kapitänleutnant Mikhail Kalekov (Matthias Schoenaerts), in einen intakten Abschnitt des Bootes retten. Während die russische Regierung aus Angst vor Spionage und einem Ansehensverlust jede internationale Hilfe verweigert, kämpfen die Angehörigen der Besatzungsmitglieder, allen voran Kalekovs Ehefrau Tanya (Léa Seydoux) um Aufklärung. Schließlich bietet auch der britische Commodore David Russel (Colin Firth) seine Hilfe an. Doch die russische Regierung bleibt weiterhin stur und für die Überlebenden beginnt ein beispielsloser Kampf um Leben und Tod. Hochspannender Thriller nach der wahren Tragödie der Kursk im Jahr 2000 – inszeniert von Ausnahme-Regisseur Thomas Vinterberg (Das Fest, Die Jagd) und erstklassig besetzt mit Léa Seydoux, Colin Firth, Matthias Schoenarts, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Peter Simonischek und Max von Sydow.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.01.2020
Regisseur Thomas Vinterberg
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4260623481983
Genre Thriller & Krimi
Studio KSM
Spieldauer 118 Minuten
Bildformat 16:9, HD (1080p), Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1, Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Verkaufsrang 145
Produktionsjahr 2018
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
14,76
bisher 17,99
Sie sparen : 17  %
14,76
bisher 17,99

Sie sparen : 17 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Absolut gelungen!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2020

Der Film greift die Tragödie des 2000 verunglückten U-Bootes auf und zeigt in einer sehr realistischen Verfilmung, wie es zu dem Unglück kam. Die Besetzung des Filmes ist erstklassisch. Gerade Matthias Schoenaerts ist für erstklassige Rollen mit Tiefgang bekannt, was er auch hier einmal mehr beweist. Deutsche Schauspieler wie Ma... Der Film greift die Tragödie des 2000 verunglückten U-Bootes auf und zeigt in einer sehr realistischen Verfilmung, wie es zu dem Unglück kam. Die Besetzung des Filmes ist erstklassisch. Gerade Matthias Schoenaerts ist für erstklassige Rollen mit Tiefgang bekannt, was er auch hier einmal mehr beweist. Deutsche Schauspieler wie Martin Brambach und Matthias Schweighöfer sind ebenfalls an Bord. Die politischen Hintergründe und deren Versagen, was letztendlich zum Schicksal der 118 Seemänner führte, werden sehr gut herausgestellt. Ebenso das Vertuschen und Verschweigen des Unglücks gegenüber den betroffenen Familien. Ohne Frage geht dieser Film ans Herz. Die DVD ließ weit über ein Jahr auf sich warten, aber das Warten hat sich gelohnt!


FAQ