Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Vielleicht - Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns

Das besondere Kinderbuch (Geschenkbuch Mädchen und Jungen)

Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 44
Altersempfehlung 4 - 8
Erscheinungsdatum 16.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947188-85-7
Verlag Adrian Verlag
Maße (L/B/H) 31/22,3/1,2 cm
Gewicht 487 g
Auflage 1
Illustrator Gabriella Barouch
Verkaufsrang 56
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
29
1
0
0
0

Vielleicht kannst du alles sein!
von KittyCatina am 30.01.2020

Beschreibung des Verlags: Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen … Schon allein durch sein wunderschönes und vielversprechendes Cover, ist mir ... Beschreibung des Verlags: Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen … Schon allein durch sein wunderschönes und vielversprechendes Cover, ist mir dieses Bilderbuch in die Augen gestochen. Nun habe ich es ganz spontan in der Buchhandlung mitgenommen und bin so froh, dass ich es endlich mein Eigen nennen kann, weil es einfach nur fantastisch ist. Kobi Yamada erzählt nämlich keine Geschichte im eigentlichen Sinne, sondern geht vielmehr auf den Leser persönlich ein, wobei sein Text sowohl Jung als auch Alt anspricht. Er erzählt mit kurzen eindrucksvollen und poetisch angehauchten Sätzen, welche Möglichkeiten man im Leben hat, was man sein kann, dass man aber auch scheitern kann und dennoch nicht liegen bleiben muss. Dabei gibt es pro Seite nur sehr wenig Text, dafür aber viele, ebenso eindrucksvolle sowie wunderschöne Illustrationen aus der Feder von Gabriella Barouch. Diese zeigen immer wieder ein und das selbe sehr realitätsnah gemalte Mädchen in verschiedenen phantastischen Situationen, die perfekt auf den Text abgestimmt sind. Wer also nach einem wunderschön gestaltetes Bilderbuch voller Tiefgründigkeit und Motivation sucht, der muss sich dieses hier unbedingt kaufen. Für mich ist es jedenfalls eines dieser ganz besonderen Stücke in meinem Bücherregal.

(Es) …ist alles möglich
von LeosUniversum am 21.12.2019

Inhalt: Dieses Mut-mach-Buch lädt kleine und große Leser ein, über sich und seine Talente nachzudenken, Dinge auszuprobieren, auf sein Herz zu hören und nicht aufzugeben. Meinung: Zuerst hat mich das Cover gar nicht angesprochen, weil es so dunkel und düster wirkt. Allerdings lohnt es sich manchmal, auch einen zweiten Blick... Inhalt: Dieses Mut-mach-Buch lädt kleine und große Leser ein, über sich und seine Talente nachzudenken, Dinge auszuprobieren, auf sein Herz zu hören und nicht aufzugeben. Meinung: Zuerst hat mich das Cover gar nicht angesprochen, weil es so dunkel und düster wirkt. Allerdings lohnt es sich manchmal, auch einen zweiten Blick zu wagen und auch mal in das Buch zu schauen. Die Illustrationen von Gabriella Barouch sind fantasievoll und liebenswert. Die Texte sind einfühlsam und berührend, sie lassen viel Raum zum Nachdenken. Dieses Buch macht Mut und gibt Hoffnung. Jeder kann mal scheitern, jedoch sollte man nie aufgeben, an sich und seine Träume zu glauben. Die Texte sind kurz und einfach und können daher sehr gut von Leseanfängern gelesen werden. Allerdings steckt hinter den kurzen Texten eine tiefgründige Botschaft und ich bezweifle, dass Kinder zwischen 4 und 8 Jahren den Sinn eigenständig erfassen können. Hier wäre es ratsam, dass man dieses Buch gemeinsam liest. Daher würde ich das Buch auch eher älteren Kindern empfehlen. Dieses Buch eignet sich ideal als Geschenk zum Übergang in die weiterführende Schule oder bei kleinen Krisen in der Pubertät oder zur Kommunion und Firmung. Wer ein typisches Bilder- oder Vorlesebuch sucht, wird mit diesem Buch nicht glücklich werden. Fazit: „Vielleicht – Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns“ von Kobi Yamada ist ein einzigartiges Buch mit einer wertvollen Botschaft. Es eignet sich hervorragend als Mitbringsel für Menschen, die einem am Herzen liegen. Für mich ist dieses Buch eine Inspiration und verdient „vielleicht“ 5 von 5 Sternchen.

Über das große Potenzial, das in jedem von uns steckt
von Ricarda Heeskens am 15.12.2019

Rezension Vielleicht Inhalt Welchen Sinn und Zweck hat eigentlich unser Dasein? Wofür sind wir auf der Welt? Früher oder später stellt sich wohl jeder Mensch mindestens einmal im Leben diese Frage. Kobi Yamada geht dieser Frage mit seinem Buch Vielleicht auf den Grund. Meine Meinung vielleicht ist ein Buch, das ohne gro... Rezension Vielleicht Inhalt Welchen Sinn und Zweck hat eigentlich unser Dasein? Wofür sind wir auf der Welt? Früher oder später stellt sich wohl jeder Mensch mindestens einmal im Leben diese Frage. Kobi Yamada geht dieser Frage mit seinem Buch Vielleicht auf den Grund. Meine Meinung vielleicht ist ein Buch, das ohne große Worte auskommt. Doch die Worte, die es hat, sind so wohl bedacht und sorgfältig ausgewählt, dass sie ausreichen, um mitten ins Herz zu treffen. Jeder von uns kommt mit einem riesengroßen Potenzial auf die Welt und wenn wir dieses Potenzial in uns entdecken, steht uns die ganze Welt offen. Es liegt an uns selbst, das Beste aus unseren Fähigkeiten zu machen, doch es fällt uns leichter, wenn wir ein soziales Umfeld haben, das uns auf unserem Weg liebevoll und stärkend begleitet und uns auch in Zeiten der Zweifel, Unsicherheit und des Scheiterns unterstützt. Ein Weg, um jemandem zu zeigen, dass er zu allem fähig ist, was er sich vorstellen kann (oder vielleicht auch nicht), ist dieses Buch. Denn es macht Mut, seinen eigenen Weg zu finden, Dinge auszuprobieren, Fehler zu machen und neue Erfahrungen zu sammeln. Unterstützt werden Kobi Yamadas gefühlvolle Worte durch die unglaublich schönen, mit Liebe zum Detail gemalten Illustrationen von Gabriella Barouch. Auf jedem neuen Bild lassen sich Elemente aus dem vorherigen Bild entdecken, was dazu führt, dass sich dieses Buch, obwohl es nicht direkt eine Geschichte erzählt, als ein zusammenhängendes Ganzes anfühlt. Die Natur spielt eine große Rolle in Barouchs Illustrationen und sie spielt mit den Größenverhältnissen, was die Größe des Potenzials, das in jedem von uns steckt, künstlerisch zum Ausdruck bringt. Jede einzelne ihrer Illustrationen ist ein Kunstwerk für sich und eins davon würde ich mir am liebsten großformatig gedruckt einrahmen und an die Wand hängen. Fazit Gestaltung: 5 Sterne Text: 5 Sterne Botschaft: 5 Sterne Gesamtwertung: 5 Sterne