Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Corporate Love - Maddox

Vested Interest Band 3

Regeln und Kontrolle bestimmen sein Leben - bis sie sich in sein Herz schleicht

Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen?

In Chaos und Angst aufgewachsen besteht der erfolgreiche Businessman Maddox Riley auf zwei Dinge in seinem Leben: Regeln und Kontrolle. Er hat seine Karriere und zwei enge Freunde - das ist alles, was er braucht. Bis Dee in sein Leben tritt. Sie stellt seine Welt auf den Kopf und weckt Gefühle in ihm, die er sich sein ganzes Leben versagt hat: Liebe, Glück, Freude. Doch kann er alles, was ihn ausmacht, aufgeben und ein neuer Mann werden?

"Es gibt verschiedene Arten von Liebesromanen. Melanie Morelands sind wie eine warme Decke in einer kalten Winternacht. Ihre Bücher besitzen einen unglaublichen Charme und lassen das Herz beim Lesen schneller schlagen." GONE WITH ROMANCE

Band 3 der neuen CEO-Romance-Serie von Bestseller-Autorin Melanie Moreland
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 340 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.08.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783736310629
Verlag LYX
Originaltitel Maddox (Vested Interest Book 3)
Dateigröße 4351 KB
Übersetzer Michaela Link
Verkaufsrang 305
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Die neue eReader-Generation entdecken



Weitere Bände von Vested Interest

  • Band 1

    140147645
    Corporate Love - Bentley
    von Melanie Moreland
    (20)
    eBook
    6,99
  • Band 2

    141546446
    Corporate Love - Aiden
    von Melanie Moreland
    (20)
    eBook
    6,99
  • Band 3

    143016179
    Corporate Love - Maddox
    von Melanie Moreland
    (16)
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
8
0
0
0

Endlich Maddox und Dee
von Lina J. am 18.09.2019

Das Pairing des dritten Teils der Corporate Love-Reihe war schon seit Band eins klar. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, denn mir waren Maddox und Dee von Anfang an sympathisch. Man kommt sehr schnell rein und fiebert mit, da der Schreibstil locker und flüssig ist. Er vereint jede Menge Drama, mit Liebe und Leidenschaft, a... Das Pairing des dritten Teils der Corporate Love-Reihe war schon seit Band eins klar. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, denn mir waren Maddox und Dee von Anfang an sympathisch. Man kommt sehr schnell rein und fiebert mit, da der Schreibstil locker und flüssig ist. Er vereint jede Menge Drama, mit Liebe und Leidenschaft, aber auch Humor. Man kann sich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Sie müssen mit ihren Problemen kämpfen, stolpern, stehen wieder auf und wachsen daran. Man merkt ihre Entwicklung und das finde ich an der gesamten Reihe gut. Ein kleiner Kritikpunkt ist die doch recht umfangreiche Beziehung im und ums Bett. Hier könnte man noch etwas reduzieren, vielleicht ein paar Störer einbauen und so mehr Spannung aufbauen. Dann wird das nächste Mal nur umso besser. Und die Hälfte des beschriebenen Sex‘ hätte auch ausgereicht… Ansonsten hoffe ich, dass die Anspielungen auf Teil Vier sich bewahrheiten und wir noch mehr der Reihe zu lesen bekommen. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den LYX-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Mehr als würdiger dritter Teil der tollen Reihe – Unbedingt lesen und genießen!
von booklover2011 am 16.09.2019

Inhalt (dem Klappentext entnommen): Regeln und Kontrolle bestimmen sein Leben - bis sie sich in sein Herz schleicht Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, we... Inhalt (dem Klappentext entnommen): Regeln und Kontrolle bestimmen sein Leben - bis sie sich in sein Herz schleicht Drei Männer, die sich an der Universität trafen und eine Freundschaft fürs Leben schlossen. Drei Männer, die ihre Vergangenheit geformt hat: Sie sind abweisend und hart gegen sich und andere. Was geschieht, wenn sie die Eine treffen? Werden sie sich gegen ihre Gefühle wehren oder werden sie ihr Herz für die Frau, die für sie bestimmt ist, öffnen? In Chaos und Angst aufgewachsen besteht der erfolgreiche Businessman Maddox Riley auf zwei Dinge in seinem Leben: Regeln und Kontrolle. Er hat seine Karriere und zwei enge Freunde - das ist alles, was er braucht. Bis Dee in sein Leben tritt. Sie stellt seine Welt auf den Kopf und weckt Gefühle in ihm, die er sich sein ganzes Leben versagt hat: Liebe, Glück, Freude. Doch kann er alles, was ihn ausmacht, aufgeben und ein neuer Mann werden? "Es gibt verschiedene Arten von Liebesromanen. Melanie Morelands sind wie eine warme Decke in einer kalten Winternacht. Ihre Bücher besitzen einen unglaublichen Charme und lassen das Herz beim Lesen schneller schlagen." GONE WITH ROMANCE Meinung: Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist zum größten Teil aus der Ich-Perspektive von Maddox geschrieben, so dass man seine Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Ab und zu kommt auch Dee zu Wort. Dies ist der 3. Teil der Reihe, den man theoretisch auch unabhängig von den vorherigen Teilen lesen könnte, aber so ist das Wiedersehen mit den bekannten Charakteren einfach schöner und man erlebt mit, wie es in ihrem Leben weitergegangen ist. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden und ich habe mich über das Wiedersehen mit ihnen gefreut und bin schon sehr gespannt auf die Geschichte von Reid. Aber auch Sandy, die Mitarbeiterin von Maddox und seinen Freunden, hat mir mit ihrer Schlagfertigkeit und Fürsorglichkeit sehr gefallen. Zwischen Dee und Maddox sprühen nur so die Funken, doch beide hatten es in ihrer Vergangenheit nicht leicht und haben ihre Narben davongetragen. Die Gründe für ihre Ablehnung von Liebe bzw. Beziehungen sind authentisch und nachvollziehbar dargestellt worden. Die kleinen, liebevollen Gesten zwischen den beiden sind zum Dahinschmelzen schön. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Zudem stimmt nicht nur die Chemie zwischen Dee und Maddox, sondern auch in der Clique. Die witzigen Wortgefechte und auch Kabbeleien unter den Freunden sorgen immer wieder für gute Laune und Lacher. Aber sie sind auch füreinander da, wenn sie Probleme haben und der Zusammenhalt ist einfach schön mitzuerleben. Ich LIEBE die Bücher von Melanie Moreland und kann sie allen Liebesroman-Fans nur wärmstens ans Herz legen. Sie haben Gefühl und Tiefgang, aber auch der Humor kommt nicht zu kurz. Ihre Charaktere sind authentisch, haben aber auch Ecken und Kanten, was sie nur sympathischer macht. Ich wurde sehr gut unterhalten, habe mit den Charakteren mitgefühlt und mich sehr über das Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern gefreut, so dass es großartige 5 von 5 Sternen gibt. Ich freue mich jetzt schon sehr auf die weiteren Bücher der Reihe, denn im vierten Teil wird Reid die Hauptrolle übernehmen. Im Original gibt es bis jetzt 6 Teile, (YAY!!!!), die hoffentlich auch noch übersetzt werden. Fazit: Eine wunderbare Liebesgeschichte mit Gefühl, Tiefgang, Humor, Freundschaft und etwas Spannung. Ich liebe die gefühlvollen Bücher der Autorin und ihre menschlichen Charaktere mit Ecken und Kanten. Unbedingt lesen und schöne Lesestunden genießen.

reizende Lovestory und ein toller Abschluss der Reihe
von Sarah M. am 04.09.2019

„Corporate Love – Maddox“ ist der dritte und letzte Teil der „Vested Interest“-Reihe von Melanie Moreland, in der die drei Freunde und Geschäftspartner Bentley, Aiden und Maddox nach einigen Ups and Downs die Liebe finden. Nach den Geschichten von Bentley und Aiden, wollte ich natürlich auch wissen, welchen Weg Maddox gehen ... „Corporate Love – Maddox“ ist der dritte und letzte Teil der „Vested Interest“-Reihe von Melanie Moreland, in der die drei Freunde und Geschäftspartner Bentley, Aiden und Maddox nach einigen Ups and Downs die Liebe finden. Nach den Geschichten von Bentley und Aiden, wollte ich natürlich auch wissen, welchen Weg Maddox gehen wird. Von den drei Freunden erschien er mir bisher als der unnahbarste und am geheimnisvollsten, was meine Neugierde zusätzlich steigerte. Das Cover bietet einen netten Anblick und passt sich optisch seinen Vorgängern an. In Kombination mit den Vorkenntnissen klang der Klappentext interessant, und ließ mich Maddox' und Dees Geschichte mit Vorfreude erwarten. Die Anziehung und die Leidenschaft zwischen Maddox und Dee war vom ersten Moment an, so selbstverständlich wie das Armen. Dass sich die Zwei sowohl außerhalb als auch im Bett gut verstanden, war einfach nur perfekt. Keiner von ihnen wollte mehr. Doch dann begann Maddox Gefühle für Dee zu entwickeln und sich MEHR zu wünschen. Etwas, das er sich bisher stets verweigert hatte. Für Dee, die in ihrer Vergangenheit schon einmal zutiefst verletzt wurde, kommt dies jedoch keinesfalls in Frage. Während Maddox versucht, die Mauern um Dee's Herz einzureißen, kämpft diese beharrlich gegen ihre aufkommenden Gefühle an. Als Maddox jedoch von seiner Vergangenheit eingeholt wird, muss sich Dee fragen, ob ihre Ängste es wirklich wert sind, sich für die Liebe zu verschließen und Maddox immer wieder von sich zu stoßen. Der Schreibstil ist angenehm und leicht. Die Geschichte wird sowohl aus der Perspektive von Maddox als auch aus Dee's Sicht erzählt. Bisher war Maddox eher eine Person im Hintergrund. Er spielte zwar schon zuvor eine wichtige Rolle, war jedoch immer undurchschaubar und geheimnisvoll. Er machte einen finsteren Eindruck, und alles schrie nach Bad Boy. Wahrscheinlich war ich deshalb so überrascht, welchen tollen Eindruck er nun hinterließ. Maddox braucht Regeln und Ordnung, in seinem Leben. Er muss wissen, dass er es kontrollieren kann, und ihn nichts überrascht. So eben auch in der Firma. Grund dafür ist seine Vergangenheit, in der Maddox gleich mehrfach die Kontrolle über sein Leben entzogen wurde. Als älteste der Mädels, hatte Dee immer das Sagen und die Kontrolle. Da ihre Schwester Cami und die ihre Freundin Emmi jedoch nun einen Mann an ihrer Seite haben, fühlt sich Dee alleine und zurück gestellt. Da Dee sich nun ganz auf sich selbst konzentrieren kann, ist sie unentschlossen und sie fühlte eine Leere. An Maddox Seite fühlt sie sich gebraucht, und kann sich gehen lassen. Doch schon ein mal hat Dee sich voll und ganz auf einen Mann verlassen, und sich damit verletzlich gemacht. Weil sie das nie mehr fühlen will, verschließt sie sich und zieht lieber die Flucht vor. Die Geschichte von Maddox und Dee hat mich überrascht. Ein Mann der für eine Beziehung kämpft und eine Frau, die sich dagegen wehrt, kommt doch eher seltener vor. Ich empfand diese Konstellation als sehr erfrischend und unterhaltsam. Die Geschichte beginnt eigentlich eher mittendrin. Vor allem, auf den ersten Seiten, landen Maddox und Dee irgendwie ständig miteinander im Bett, und man erfährt in kleineren Szenen so nebenbei, wie dieses Arrangement entstand. Es muss ja nicht strikt beim Kennenlernen beginnen, aber diese vielen Bettszenen, fand ich doch etwas übertrieben. Indem Maddox beginnt seine Gefühle offen zu zeigen, beginnt dann die eigentliche Entwicklung. Dabei ist es ein Hin und Her zwischen Schmachten und Verzweifeln, weil Maddox wirklich süß ist und Dee sich ihre Gefühle nicht eingestehen will. Manchmal ist es zum Haare raufen. Dieses Auf und Ab der Gefühle wird begleitet durch eine interessante Verwicklung mit Maddox' Vergangenheit. Im Großen und Ganzen ist die Geschichte recht vorhersehbar, und es entwickelt sich eine gewisse Monotonie, die es an mancher Stelle langatmig werden lässt. Das Wiedersehen mit den befreundeten Paaren war auch wieder sehr schön eingearbeitet, vor allem, da man bei allen erfährt, wie es weitergeht! Das machte gerade die Geschichte von Maddox und Dee zu einem wirklich schönen Abschluss für die ganze Reihe! Reizende Geschichte und ein toller Ausklang der Reihe. Ich vergebe 4 von 5 Sterne. Ich danke dem LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars via NetGalley!


FAQ