Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Trau dich doch

(K)ein Hochzeits-Roman

Weitere Formate

Taschenbuch
Heirate doch selber!

Hochzeitsplanerin Amelie könnte vor Verzweiflung in den Brautstrauß beißen: Der Bräutigam kann vor Restalkohol kaum stehen, die Braut dreht ohnehin durch, die weißen Tauben haben keine Lust zu fliegen. Noch dazu ist Amelies eigener Traum vom "für immer" gerade zerplatzt - nach ihrer unerfreulichen Scheidung muss sie sich in einem ganz neuen Leben zurechtfinden. Dass sie bei ihrem nächsten Auftrag einem Mann begegnet, der all das zu sein scheint, was sie sich sehnlichst wünscht, macht es auch nicht gerade besser. Denn dummerweise ist er der Bräutigam ...

Ein einmalig komischer und natürlich hochromantischer Roman über die Liebe im Ausnahmezustand - beim Heiraten!
Rezension
»Ein einmalig komischer undnatürlich hochromantischerRoman über die Liebe im Aus-nahmezustand – beim Heiraten!«
… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783841217295
Verlag Aufbau
Dateigröße 2429 KB
Verkaufsrang 867
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
19
4
2
2
0

Kurzweiliges Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden aus Gummersbach am 30.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dies war mein erster Ellen Berg Roman. Ich hatte keine bestimmte Vorstellung vom Schreibstil und Erfindungsreichtum der Autorin, ich wusste nur dass ihre Romane lustig sein sollen. Amelie, die Hauptperson des Romans, wurde bei ihrer Scheidung von ihrem holden Ex-Gatten finanziell über den Tisch gezogen und so ist sie gezwungen,... Dies war mein erster Ellen Berg Roman. Ich hatte keine bestimmte Vorstellung vom Schreibstil und Erfindungsreichtum der Autorin, ich wusste nur dass ihre Romane lustig sein sollen. Amelie, die Hauptperson des Romans, wurde bei ihrer Scheidung von ihrem holden Ex-Gatten finanziell über den Tisch gezogen und so ist sie gezwungen, für ihren Unterhalt selbst aufzukommen. Und diesen bestreitet sie ausgerechnet als Hochzeitsplanerin... Ellen Berg jagt uns von einem Fettnäpfchen Amelies ins nächste, Chaos geht Hand in Hand mit Romantik und Freundschaft. Und gerade die Freundschaft zu Sebastian, Carla und Edeltraud verhilft Amelie, trotz aller Widrigkeiten in ihrem Leben mit beiden Beinen auf dem Boden zu bleiben. Sie sind es auch, die Amelie darin bestärken, den Avancen des jüngeren Manuels nachzugeben. "Trau dich doch" nimmt uns mit auf die von Amelie verschiedenst ausgerichteten Hochzeiten, wir sind Zeugen der elterlichen Verkupplungsversuche und erleben atemlos die unerwartete Wendung zum Schluss der Geschichte. Aufgrund der bildhaften Sprache der Autorin hatte ich großes Vergnügen beim Lesen des Buches! Nun bin doch neugierig auf die anderen Romane von Ellen Berg geworden.

Herrlich!
von Tina K. aus Mülheim am 27.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Trau dich doch - ( K)ein Hochzeitsroman von Ellen Berg ist eine heitere Geschichte über Amelie, einer Hochzeitsplanerin. Schon das Cover lässt vermuten, dass es wieder lustig zugeht. Denn Ellen Berg ist berühmt für ihre Romane und hat mich wieder nicht enttäuscht. Von der ersten bis zur letzten Seiten Humor pur. Ein toller Somm... Trau dich doch - ( K)ein Hochzeitsroman von Ellen Berg ist eine heitere Geschichte über Amelie, einer Hochzeitsplanerin. Schon das Cover lässt vermuten, dass es wieder lustig zugeht. Denn Ellen Berg ist berühmt für ihre Romane und hat mich wieder nicht enttäuscht. Von der ersten bis zur letzten Seiten Humor pur. Ein toller Sommerroman, der jedoch nicht am Strand gelesen werden sollte. Denn dann bekommen alle Menschen in unmittelbarer Nähe das Lachen aus vollem Halse zu hören. Bei mir waren es nur die Nachbarn auf dem Balkon!

Etwas enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 23.06.2019

Ich hatte zwar "leichte Kost" erwartet, war aber doch enttäuscht, wie realitätsfern die Charaktere und viele der überdrehten (sollten wohl sehr komisch sein) Situationen gezeichnet sind. Jedenfalls ist Ellen Berg erstmal nicht auf meiner Wunschliste.

FAQ