Warenkorb

Star Wars Comics - Darth Vader (Ein Comicabenteuer): Der Auserwählte

Star Wars Comics

DER START IN EIN NEUES LEBEN
Diese Story beginnt genau an der Stelle, an der Die Rache der Sith endet. Nachdem Anakin Skywalker vom seinem neuen Meister Darth Sidious in letzter Sekunde gerettet wurde, wacht er in einem kybernetischen Anzug auf und erfährt, dass seine Frau Padmé tot ist. Diese Ereignisse machen seine Verwandlung zu Darth Vader vollkommen. Ab sofort ist er nur noch der gnadenlose Sith-Lord, der alle überlebenden Jedi jagen und ermorden will.

Neben der Hauptstory „Der Auserwähle“ enthält dieser Band noch den Bonuscomic „Keine gute Tat“.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 19.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7416-0930-5
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 25,9/16,9/1,7 cm
Gewicht 457 g
Originaltitel Darth Vader: The Chosen One #1-6
Auflage 1
Übersetzer Michael Nagula, Jürgen Zahn
Verkaufsrang 26703
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Tolle Star Wars und Darth Vader Action
von Philip am 09.12.2018

Das Comic Darth Vader - Der Auserwählte setzt nahtlos da an, wo der Film Star Wars Episode III: Die Rache der Sith aufhört. Darth Vader, ehemals Anakin Skywalker, muss den Verlust seiner geliebten Frau Padme verkraften und sich gleichzeitig einer völlig neuen Situation stellen. Er ist zum einen nicht mehr Herr seiner kompletten ... Das Comic Darth Vader - Der Auserwählte setzt nahtlos da an, wo der Film Star Wars Episode III: Die Rache der Sith aufhört. Darth Vader, ehemals Anakin Skywalker, muss den Verlust seiner geliebten Frau Padme verkraften und sich gleichzeitig einer völlig neuen Situation stellen. Er ist zum einen nicht mehr Herr seiner kompletten körperlichen Fähigkeiten, da er nach der Auseinandersetzung mit Obi-Wan Kenobi auf dem Minenplaneten Mustafar von nun an auf einen Anzug angewiesen ist und zum aneren ist die einstige Republik und der Jedi-Orden gestürzt. Alleiniger Herrscher ist von nun an der Imperator des neu gegründeten Imperiums und Darth Vader ist sein direkter Untergebener und führt fortan seine Aufträge und seinen Willen mit großer Brutalität durch. Dabei trifft er nicht nur auf einige Reste des Jedi-Ordens, sondern auch auf einen neu gegründeten Inquisitionsorden, den Star Wars Fans vielleicht schon aus der TV Serie Star Wars Rebels kennen. In diesem Comic konnte mich vor allem die sehr brüchige Beziehung zwischen dem Imperator und Darth Vader überzeugen. Zwar verfolgen beide grob die gleichen Ziele, doch ist der Imperator schlichtweg grausam und egoistisch bei der Verfolgung seiner Ziele, wodurch selbst ein Darth Vader in die Knie gezwungen wird. Die Handlung ist vielversprechend und durch die direkte Verknüpfung an den letzten Teil der Prequel-Trilogie gelingt einerseits ein interessanter Blick auf einen noch recht unerfahrenen Darth Vader und zum anderen werden einige neue Aspekte beleuchtet, die bisher ungeklärt gewesen sind. Dadurch ergibt sich ein stimmiges Bild, welches sich meines Erachtens nahtlos und ohne Probleme in den Star Wars Kosmos einfügen lässt und neugierig auf weitere Abenteuer macht. Ein sehr ansehnlicher und den entsprechenden Szenen stimmig angepasster Zeichenstil runden einen lesenswerten Gesamteindruck ab. Fazit zu Darth Vader - Der Auserwählte Tolle Illustrationen gepaart mit jeder Menge Star Wars Action und einem Darth Vader, der noch in der Findungsphase steckt. Sehr unterhaltsam und lesenswert.